Beratungsteam

Termine_gastro

Newsletter

Mit unserem Newsletter möchten wir Sie regelmäßig über unsere Aktivitäten und aktuellen Termine informieren. Erfahren Sie gern mehr dazu: 

Podcast Spanisch Profilklasse

Projekt der Spanisch Profilklasse der Hotelfachleute

Durch die Pandemie hatte die letzte Oberstufe der Profiklasse Spanisch im Hotelfach keine Projektwoche in Spanien. Stattdessen reiste sie im Spanischunterricht in ferne Länder und zeichnete diese Reise mit Hilfe der modernen Technik auf. Ein kurzer Podcast ist entstanden. Hören Sie rein in eine kleine Reise nach Peru (von Schülerinnen und Schülern gemacht).

QR-Code für Peru-Podcast

Posted in gastro_newsletter, Gastronomie | Tagged , , , , | Leave a comment

Neuordnung der Ausbildungsberufe

Neuordnung der Gastro-Ausbildung

Die Hotel- und Gastronomieberufe wurden neu geordnet. Die Berufsbilder werden somit zum 01.08.22 modernisiert, bedarfsgerecht differenziert und attraktiver gestaltet.

Wir am Albrecht-Dürer-Berufskolleg bilden weiter mit unseren erfolgreichen Kernkompetenzen nach dieser modernisierten Neuordnung aus:

  • Wir bilden Fachklassen und bieten somit einen berufsspezifischen Unterricht
  • in modernen und auch digital auf dem neusten Stand ausgestatteten Räumen
  • differenziert, z. B.  sprachsensibler Deutschunterricht oder bilingualer Fachunterricht, Profilklassen, praxisorientierter Projektunterricht etc.
  • im durchlässigen System, d. h. Anrechnung von Prüfungsleistungen und Rückfalloption bei Nichtbestehen der Prüfungsleistungen
  • mit der Möglichkeit des Erwerb von allgemeinen Schulabschlüssen wie FOR, FHR
  • in folgenden drei Säulen:
Grafische Darstellung der Neustruktur der Abteilung

Bitte sprechen Sie uns an bzw. kontaktieren Sie die Berater*innen bei den zuständigen IHKs:

https://www.ihk.de/duesseldorf/ausbildung/aktuelles/ausbildung-im-gastgewerbe-modernisiert-5473140

Wir arbeiten aktuell an der Umsetzung der neuen Vorgaben und informieren Sie fortlaufend über unsere Ergebnisse.

Posted in gastro_newsletter, Gastronomie | Tagged , , | Leave a comment

Weinseminar 2021/2022

Weinseminar in unseren Fachräumen

Kürzlich konnte nach langer Corona-Pause das deutsche Weininstitut endlich wieder ein Weinseminar in unserer Schule anbieten. Das Interesse der Schüler*innen war größer denn je! Das Zertifikat „anerkannte(r) Berater(in) für deutschen Wein“ ist sehr begehrt und ein echter Mehrwert für die Ausbildung. Innerhalb von zwei Tagen hat Herr Denis Duhme mit großem Engagement die Teilnehmer zum Thema Wein fitter gemacht. Ein Highlight des Seminars stellt natürlich die Verkostung ausgewählter Weine dar!

Das Weinseminar findet nun wieder regelmäßig in unserem Hause statt.

SuS beim Weinseminar des deutschen Weininstituts
SuS beim Weinseminar des deutschen Weininsittuts
Posted in gastro_newsletter, Gastronomie | Tagged , , | Leave a comment

Fachräume Hotelfach

Vorstellung der Fachräume

Die Hotelfachleute des Albrecht-Dürer-Berufskollegs verfügen über einen eigenen Fachpraxisraum, der für verschiedene Anlässe und fachbezogene Übungen genutzt werden kann. Die Ausstattung der dazugehörigen Lager und Vorbereitungsräume ist hervorragend. Hier können die Schüler*innen im Sinne der vollständigen Handlung nicht nur gastronomische Konzepte planen, sondern auch fachgerecht umsetzen!

Abbildung des Fachraumes der Hotelfachleute
Posted in gastro_newsletter, Gastronomie | Tagged , , | Leave a comment

Ausbildung plus

Ausbildung Plus

Sie haben Auszubildende mit Migrationshintergrund und hohem sprachlichem Förderbedarf? Wir haben ein Angebot für Sie!

Die Herausforderung: In den vergangenen Jahren stellen wir zunehmend fest, dass Auszubildende mit Migrationshintergrund und damit verbundenem hohem sprachlichem Förderbedarf die praktischen Abschlussprüfungen gut meistern, die schriftlichen Prüfungen aber nur schwer bestehen.

Unsere Idee: Im vergangenen Schuljahr 2020/2021 starteten wir das Pilotprojekt „Ausbildung plus“. Dafür wurde extra eine Klasse eingerichtet, in der wir unsere Auszubildenden gezielt sprachlich fördern.

Das Besondere an der Ausbildung plus: Das erste Ausbildungsjahr wird geplant wiederholt. Dafür wird der Ausbildungsvertrag im ersten Jahr auf 4 Jahre verlängert. Das ist problemlos durch einen formlosen Antrag bei der IHK möglich.

In diesem Verlängerungsjahr werden sie auf den Unterricht in Regelklassen vorbereitet. Sie sollen damit größere Chancen haben, dem Unterricht dort zu folgen. Nach diesem zusätzlichen ersten Jahr wechseln sie in die Unterstufen ihres jeweiligen Ausbildungsberufs.

Ziel ist es, ein Jahr mehr Zeit zum Lernen der deutschen Sprache zu haben, um die schriftliche Abschlussprüfung besser zu bestehen.

Auch in Zukunft möchten wir die Ausbildung plus an unserer Schule anbieten. Weitere Informationen finden Sie auch hier auf unserer Homepage.

Posted in gastro_newsletter, Gastronomie | Tagged , , , | Leave a comment