Lernfelder und Bündelungsfächer

Der Lehrplan für den Beruf des Mediengestalters sieht vor, dass der Unterricht in der Berufsschule nicht in Fächern, sondern in sogenannten Lernfeldern stattfindet, in denen ausbildungsrelevante Themen erarbeitet werden.

Zum Unterrichtskonzept des Bildungsgangs Mediengestalter/in Digital und Print an der Albrecht-Dürer-Schule gehört jedoch nicht nur die Vermittlung theoretischen Wissens, sondern ebenso die Umsetzung des Gelernten in möglichst realitätsnahen praktischen Arbeitsaufträgen.

Im ersten und zweiten Ausbildungsjahr werden alle Schülerinnen und Schüler lehrplankonform in den gleichen Lernfeldern unterrichtet, im dritten Ausbildungsjahr findet der Unterricht in den Lernfeldern der gewählten Schwerpunkte statt.

Eine Übersicht über die Lernfelder und Bündelungsfächer in den verschiedenen Ausbildungsjahren finden Sie hier:

 

Lernfelder Ausbildungsjahr
    1 2 3

1

Den Medienbetrieb und sine Produkte präsentieren

x    

2

Medienprodukte typografisch gestalten

x    
3 Ausgabedateien druckverfahrensorientiert erstellen x    
4 Computerarbeitsplatz und Netzwerke nutzen, pflegen und konfigurieren x    
5 Eine Website gestalten und realisieren  x    
6 Bilder gestalten, erfassen und bearbeiten    x  
7 Daten für verschiedene Ausgabeprozesse aufbereiten    x  
8 Medien datenbankgestützt erstellen    x  
9 Logos entwickeln und Corporate Design umsetzen    x  

 

Schwerpunkt »Beratung und Planung«   

10a  Kunden beraten und Marketingziele bestimmen      x
11a Medienprodukte konzipieren und präsentieren      x
12a Druckprodukte planen und kalkulieren      x
13a Digitalmedien planen und kalkulieren      x

 

Schwerpunkt »Konzeption und Visualisierung«   

10b Kunden beraten und Marketingziele bestimmen     x
11b Medienprodukte konzipieren und präsentierne     x
12b Printmedien gestalten und Grafiken erstellen     x
13b Konzeptionen für Digitalmedien gestalterisch umsetzen     x

 

Schwerpunkt »Gestaltung und Technik«   

10c  Medien gestaltungsorientiert integrieren     x
11c Ein Medienprodukt realisieren     x

 

Vertiefung »Printmedien«   

12c Farbmanagement nutzen und pflegen     x
13c Ausgabetechnik nutzen     x

 

Vertiefung »Digitalmedien«   

12d Dynamische Websites konzipieren und programmieren     x
13d Digitalmedien gestalten und bearbeiten     x

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf den Jahreszeugnissen der Mediengestalter werden die Lernfelder zu Bündelungsfächern zusammengefasst. Welche Lernfelder welchen Bündelungsfächern zugeordnet sind, können Sie der angeführten Tabelle entnehmen.

Zuordnung der Lernfelder Ausbildungsjahr
  1 2 3
Medienprojekte und Arbeitsabläufe

LF1
LF5

    LF7      

Mediengerechte Gestaltung

     LF2     LF6
LF9
 
Medienintegration und Medienausgabe LF3
LF4
LF8  

 

Schwerpunkt »Beratung und Planung«

Medienprojekte und Arbeitsabläufe     LF10a 
Mediengerechte Gestaltung     LF11a
Medienintegration und Medienausgabe     LF12a
LF13a

 

Schwerpunkt »Konzeption und Visualisierung«

Medienprojekte und Arbeitsabläufe     LF10b
Mediengerechte Gestaltung     LF11b
Medienintegration und Medienausgabe     LF12b
LF13b

 

Schwerpunkt »Gestaltung und Technik«, Vertiefung Printmedien

Medienprojekte und Arbeitsabläufe     LF11c
Mediengerechte Gestaltung     LF10c
Medienintegration und Medienausgabe     LF12c
LF13c

 

Schwerpunkt »Gestaltung und Technik«, Vertiefung Digitalmedien   

Medienprojekte und Arbeitsabläufe     LF11c
Mediengerechte Gestaltung     LF10c
Medienintegration und Medienausgabe     LF12d
LF13d